Lerne neue Menschen kennen - zum Beispiel Dich selbst

Hygienekonzept - Yogaschule Isarwinkel

Regeln und Hygienemaßnahmen für die Teilnahme am Präsenzunterricht:

  • Ab 24.11.21 git die 2G PLUS Regel (Geimpft, Genesen+Getestet). Bitte den entsprechenden Nachweis mitbringen.
  • Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 9 begrenzt. Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Bei der Online Anmeldung neben der Mailadresse bitte unbedingt auch die aktuelle Telefonnummer hinterlegen.
  • Von der Teilnahme sind Personen mit Erkältungssymptomen sowie Personen mit Kontakt zu Corona-Erkrankten in den letzten 14 Tagen ausgeschlossen. Treten während der Yogastunde Krankheitssymptome auf, muss die Yogaschule umgehend verlassen werden.
  • Im Empfangsbereich dürfen sich maximal 3 Personen gleichzeitig aufhalten. Ein Abstand von 1,5 m ist in allen Räumen vor und innerhalb der Yogaschule einzuhalten. Bitte komme möglichst schon in Deiner Yogakleidung zum Unterricht.
  • Beim Betreten und beim Verlassen der Yogaschule sowie bei der Benutzung der Sanitäranlagen herrscht FFP2-Maskenpflicht. Während des Übens auf der Matte darf die Maske abgelegt werden.
  • Nach dem Betreten der Yogaschule bitte die Hände mit Seife waschen oder desinfizieren. In den Toiletten stehen Einweghandtücher, Seife und Desinfektionsmittel zur Verfügung.
  • Alle Räume werden regelmäßig vollständig gelüftet und gereinigt. In den Toiletten sorgt eine Lüftungsanlage für einen sehr guten Luftaustausch.
  • Jeder Teilnehmer hat seine eigene Yogamatte sowie evtl. benötigte Hilfsmittel selbst dabei. Die Mattenplätze sind mit Markierungen so gekennzeichnet, dass der Abstand von 1,5 Metern sichergestellt ist.
  • Die Yogastunde besteht aus 2 Teilen. Nach dem ersten 60 minütigen Teil machen wir eine Lüftpause mit vollständigem Frischluftaustausch. Danach schließt sich der Entspannungsteil mit ca. 10 Minuten an.

Yogaschule Isarwinkel
Manfred Dotzler

Isarstrasse 30
83674 Gaißach Obergries

Telefon: 08042-9788558
info@yogaschule-isarwinkel.de